Mietmaterial

Seilwinden

SWL DSW500-0.5

Doppelseilwinde entsprechend BGV-C1, Tragfähigkeit 500kg, Geschwindigkeit 0-0,5m/s, Hubhöhe 24m, Steuerung Fülling & Partner Navigator

SWL DSW250-0.5

Doppelseilwinde entsprechend BGV-C1, Tragfähigkeit 250kg, Geschwindigkeit 0-0,5m/s, Hubhöhe 24m, Steuerung Fülling & Partner Navigator

Ketten- und Bandpunktzüge

SWL EXE-Vario 500-16-20

Kettenpunktzug entsprechend BGV-C1, Tragfähigkeit 500kg, Geschwindigkeit 0-16m/min, Hubhöhe 20m, Steuerung Fülling & Partner Navigator

ASM UNO500 GSG

Kettenpunktzug entsprechend BGV-C1, Tragfähigkeit 500kg, Geschwindigkeit 0-8m/min, Hubhöhe 24m, Steuerung ASM Genesis

ASM UNO500 HS Servo

Kettenpunktzug entsprechend BGV-C1, Tragfähigkeit 500kg, Geschwindigkeit 0-36m/min, Hubhöhe 24m, Steuerung ASM Genesis

ASM P150 JR

Bandpunktzug entsprechend BGV-C1, Tragfähigkeit 150kg, Geschwindigkeit 0-10m/min, Hubhöhe 12m, Steuerung ASM Genesis oder Fülling & Partner Navigator

ASM P250 TH

Bandpunktzug entsprechend BGV-C1, Tragfähigkeit 250kg, Geschwindigkeit 0-13m/min, Hubhöhe 18m, Steuerung ASM Genesis oder Fülling & Partner Navigator

ASM SPC-Winde

Bandpunktzug entsprechend BGV-C1, Tragfähigkeit 250kg, Geschwindigkeit 0-72m/min, Hubhöhe 30m, Steuerung ASM Genesis

Schienensysteme

Gerriets Trumpf95

Für Vorhänge und leichte Dekorationselemente, handbedient, mit Seilführung oder elektrisch angetrieben mit Steuerung per DMX

Gerriets Joker95

Für Vorhänge oder leichte Dekorationselemente bei größeren Spannweiten, oder für mittlere Lasten bis ca. 300kg. Handbedient, mit Seilführung oder mit unserem Zahriemenantrieb für exakte Positionierung bei Geschwindigkeiten bis 1,5m/s

SWL Tracking-Truss

Für schwere Lasten wie z.B. LED-Screens oder auch für Personen

Dieses von uns entwickelte und für uns exklusiv hergestellte System besteht aus dem HOAC Silent-Move Schienenprofil, über Scharniere befestigt an einer 4-punkt Traverse. Dadurch wird eine hohe Tragfähigkeit erreicht, kombiniert mit einem extrem einfachen und schnellen Auf- und Abbau, was insbesondere im Tourneebetrieb entscheidende Vorteile bietet.

Kaiman Friktionstrieb

Selbstfahrender Reibradantrieb für die SWL Tracking-Truss, für Lasten bis ca. 1.000kg, maximale Geschwindigkeit ca. 1,2m/s, Steuerung ASM Genesis oder Fülling & Partner Navigator

STA 3.0

Seiltraktionsantrieb für die SWL Tracking-Truss, für Lasten bis ca. 150kg, maximale Geschwindigkeit ca. 3m/s, Steuerung ASM Genesis oder Fülling & Partner Navigator

ZRA 1.5

Zahnriemenantrieb für die Gerriets Joker95 Schiene, für Lasten bis ca. 300kg, maximale Geschwindigkeit ca. 1,5m/s, Steuerung Fülling & Partner Navigator

Personenflugwerke

Rein vertikale Bewegungen können komplett handbedient mittels Kontergewicht oder mit den ASM Bandpunktzügen realisiert werden

Kombinierte vertikale und horizontale Bewegungen von Personen können auf Basis der SWL Tracking Truss entweder handbedient oder auch elektrisch angetrieben werden

Rollleinwände

SWL VSC

Rollleinwandsystem mit 160mm Wellendurchmesser für Spannweiten bis 6m, maximale Geschwindigkeit ca. 30cm/s, Steuerung DMX, ASM Genesis oder Fülling & Partner Navigator

SWL VS

Rollleinwandsystem mit 260mm Wellendurchmesser für Spannweiten bis 12m, maximale Geschwindigkeit ca. 50cm/s, Steuerung ASM Genesis oder Fülling & Partner Navigator

Steuerungen

ASM Genesis

ASM Genesis LC8SG

8-Kanal Steuerung im 19", 4HE Gehäuse mit kleinem Touchscreen, 6 Funktionstasten, GO und Not-Aus, bis zu 24 LC8SG können miteinander verbunden werden, für einfachere Steuerungsaufgaben entsprechend BGV-C1

ASM Genesis RC128

Fernbedienung für die LC8SG mit gleicher Bedienoberfläche in einem kompakten handgehaltetenen Gehäuse

ASM Genesis CD1

Controldesk zur Verwendung mit LC8SG Controllern für anspruchsvollere Aufgaben mit 17" Touchscreen und 2 Fahrhebeln

Fülling & Partner Navigator

Steuerpult mit 17" Touchscreen,1 Fahrhebel und 4 Cuetasten zur Programmierung komplexer Bewegungsabläufe in Verbindung mit Fülling & Partner Highline Master und Highline Slaves

Kabuki

SWL Kabuki-System

Zum Entrollen und/oder Abwerfen von Vorhängen oder anderen textilen Dekorationselementen

SWL Kabuki Trigger

Bei diesem Auslöser wird der Stoff eingeklemmt, Ösen oder ähnliches sind nicht erforderlich und Abstände können frei gewählt werden. Das elektromagnetisch betätigte System hält den Vorhang im stromlosen Zustand, eine Test Funktion erlaubt die Überprüfung des Systems ohne den Vorhang dabei abzuwerfen

SWL Kabuki Powerpack

Das 6-kanalige Powerpack versorgt die Auslöser mit Strom, es kann in unmittelbarer Nähe der Auslöser z.B. an einer Traverse befestigt werden, dadurch werden Kabelwege reduziert

SWL Kabuki Desk

6-kanaliges Bedienpult, Auslösung per Hand oder DMX, Verbindung zum Powerpack durch Standard CAT5 Kabel

Enthüllungssysteme

Mit einem Kabuki System abgeworfene Vorhänge müssen nicht zwangsläufig der Schwerkraft folgend auf den Boden fallen, sie können auch effektvoll verschwinden. In der Bühne, einer Kulisse, oder in der Luft

Personenversenkeinrichtungen

Können in Bühnen mit 2x 1m Raster integriert werden, Bühnenhöhe mindestens 1,2m, nutzbare Hubhöhe ca. 1m, Hubplattform 0,8x 0,8m, maximale Geschwindigkeit ca. 30cm/s

Safe Working Load

Steffen Boschert

Hilgestraße 22 A

55294 Bodenheim


Tel.:+49(0)6135/7040325
Fax: +49(0)6135/7040326
mail(at)swl-rigging.de


Bürozeiten:
Mo, Di, Do, Fr:
10:00 - 17:00 Uhr